Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Vom Bücher machen und stets neuen Wegen

Veröffentlicht am 13.11.2016

Seit einem Jahr gibt es nun dieses Buch.: Wie immer erschienen mit einer Lyrika-ISBN.

Ein Grund zur Freude ist, dass mein Buch „Alles beginnt in Dir – Texte für die Seelenschaukel“ demnächst mit Hardcover zu erhalten sein wird! 

Wir selbstverlegenden Autorinnen müssen immer genau abwägen, WAS WO machbar ist.
Bisher gehen wir für den Weg des VOLLFARBDRUCKES 
(was eine Besonderheit unserer Bücher ist) mit der Druckerei unseres Vertrauens, Lohmeier in Eckernförde. 
Durchweg farbige Seiten in einem Buch zu vereinen ist nur machbar – sprich finanzierbar, auch bei der Gestaltung des jeweiligen Verkaufpreises – wenn man Softcover wählt.
 
Möchte man allerdings ein Buch mit Hardcover veröffentlichen, geht das absolut NICHT über den Weg des Drucks plus anschließender Bindung. Ein Buch allein würde astronomische Kosten verursachen.
 
Nun teste ich also mit meinem o.g. Buch erstmals den Druck und Vertrieb durch BoD. 
Hier gilt nun wieder der Umkehrschluss: 
Willst du ein Hardcover, evtl. auch mit Fadenbindung, musst du zwangsläufig auf den durchgehenden Farbdruck verzichten. 
Ich bin schon sehr gespannt darauf, wie sich meine Texte für die Seelenschaukel anfühlen, wenn sie mit festem Einband in der Hand liegen!
Wenn es meinen Vorstellungen entspricht, wird auch mein lange zurück gehaltener vierter Gedichtband mit Hardcover erscheinen. 
Er beinhaltet dann nur einige Farbbilder, um die Herstellungskosten nicht in schwindelnde Höhen zu treiben.
Haben Sie/habt alle einen wunderbaren, ruhigen Sonntag! 
Ich selbst werde wieder am PC sitzen und an den Layoutarbeiten mehrerer Bücher feilen!
Herzlichst,
Petra

Cookie-Regelung

Diese Website verwendet Cookies, zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer.

Stimmen Sie dem zu?